FLVPlayback: Skin erscheint nicht

Bisher habe ich die FLVPlayback Komponente kaum eingesetzt, um Videos über Flash zu integrieren. Bei einem aktuellen Fall bin ich dann auch gleich auf ein Problem gestossen, dass mir zunächst ein großes Fragezeichen auf die Stirn zeichnete. Nach der Veröffentlichung des Flashfilms erschien zwar das jeweilige Video, das ich mit der FLVPlayback Komponente wahlweise in der Flash IDE oder per ActionScript über die source Eigenschaft der Komponente zugewiesen hatte; der Skin, d.h. die Navigation mit Abspielfunktionen wurde jedoch nicht angezeigt. Zunächst sollte man erwähnen, dass man natürlich die jeweilige Skin-SWF z.B. „SkinUnderPlaySeekFullscreen.swf“ mit auf den Server laden muss.

Ich fand anschließend einige Einträge bzgl. Problemen mit der FLVPlayback Komponente im Zusammenhang mit dem SWFObject. Das Problem des nicht erscheinenden Skins wird auch oft mit dem SWFObject in Verbindung gebracht. Das konnte ich aber nicht so recht glauben …

Schließlich war das Problem dann doch sehr einfach zu lösen, nachdem ich mich daran erinnerte das man standartmäßig immer den Pfad ausgehend von dem HTML-Dokument und nicht vom Flash-Film bei zu ladenen Assets angeben muss. Das HTML-Dokument lag im Root-Verzeichnis, Flash-Film, Video und Skin lagen im Unterverzeichnis „/video“. Nachdem ich den Pfad angepasst hatte (var theSkin : String=“video/SkinUnderPlaySeekFullscreen.swf“), wurde der Skin auch geladen und angezeigt. Verwunderlich ist dabei, dass der Pfad zum Video selbst ohne das „video/“ Verzeichnis angegeben wird.

PS: Für solche Fälle kann man auch den base-Parameter des SWFObjects einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.