Contao-Tipp: Seitentitel … (3/x)

Contao (ehemals TYPOlight) erfreut sich weiterhin zunehmender Beliebtheit. Einzigartig gut ist die Benutzerfreundlichkeit auch für Laien. Ein Contao CMS lässt sich einfach anpassen und erweitern. Daher setze ich Contao auch selbst sehr gerne für Internetseiten ein. Ab sofort werde ich hier immer wieder mal sinnvolle Tipps&Tricks zu Contao erläutern. Mein dritter Tipp zeigt, wie sich der Seitentitel zusammensetzt und wie sich Änderungen am Schema des Seitentitels vornehmen lassen.

Der Titel einer Seite setzt sich in Contao standardmäßig aus mehreren Feldern im Backend zusammen. Das kann zu Beginn etwas verwirrend sein. Um das Schema sehen zu können erstellt man zunächst im Backend über Templates=>Neues Template eine neue Version des Template „fe_page.tpl“ und bearbeitet die neue Version dann über „Die Datei templates/fe_pagel.tpl bearbeiten“. Hier findet man dann sehr schnell die Zeile:

<title><?php echo $this->pageTitle; ?> - <?php echo $this->mainTitle; ?></title>

Der ‚pageTitle‘ entspricht dabei dem ‚Seitennamen‘ im Bereich ‚Seitenstruktur‘. Der ‚mainTitle‘ entspricht dem ‚Seitentitel‘ des ersten Eintrags (Der Startpunkt der Webseite) in der Seitenstruktur. Man könnte dies z.B. einfach umdrehen, indem man die Zeile des Template „fe_page.tpl“ ändert in:

<title><?php echo $this->mainTitle; ?> - <?php echo $this->pageTitle; ?></title>

Oder aber, was manchmal sinnvoll ist, einfach auf den Seitennamen der entsprechenden Seite reduzieren:

<?php echo $this->pageTitle; ?>

[contentblock id=1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.